Der Imagefilm unserer Schule ist im November 2011 entstanden, anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des Marie-Curie-Gymnasiums. Mit großer Unterstützung des Gymnasienfördervereins "Geschwister Scholl".

 

 

Seit dem Schuljahr 2013/14 gibt es in Thüringen in den Klassen 9 und 10 insgesamt 6 Stunden Wahlpflichtunterricht. Jeder Schüler dieser Klassenstufe entscheidet entsprechend seinen Interessen oder Begabungen, ob er seine Kenntnisse und Fähigkeiten lieber in den Naturwissenschaften oder in den Gesellschaftswissenschaften vertiefen möchte. Eine weitere Option am MCG wäre das Fach Darstellen und Gestalten, in dem er zum Beispiel seine Präsenz auf der Bühne trainieren kann. Diese Wahl bringt keine Nachteile mit sich, wenn die Schüler sich am Ende der Klasse in 10 für ihre Fächer der Kursstufe entscheiden.

Seite 4 von 7

Go to top