Traditionell eröffnen die Tischtennisspieler mit ihrem Schulamtsfinale das neue Jahr der Schulwettbewerbe „Jugend trainiert für Olympia“. 

Nach ihrem Sieg in der Vorrunde ging es daher am 09.01.2020 für die Jungenmannschaft des MCG auf die Reise nach Kölleda, um sich in dem Mittelthüringer Vergleich zu bewähren. Leider treten auch in dieser Sportart nicht alle startberechtigten Regionen an, und so konnten unserer Spieler nur in einem Test gegen das ältere Team des Gastgebers ihre Spielfähigkeit schulen und wichtige Erfahrungen sammeln. Eigentlich für die nächste Runde qualifiziert, verzichtet unsere Mannschaft jedoch auf die Teilnahme am Landesfinale, da drei wichtige Spieler zu dieser Zeit mit ihren Klassen im Skilager sind und kein Ersatz zur Verfügung steht.

Vielen Dank für ihren Einsatz an Konrad Backhaus, Moritz Hegenbarth, Lucas Müller, Pepe Sielemann, Nils Nauber, Moritz Ellmer und Nicolas von der Weiden.

So erreichen Sie uns

036458 – 41192

036458 – 42055

mail@mcg-badberka.de

Go to top